Modell Nr. 3.000

Es hat fast zwei Jahre gedauert, bis Rietze das Bad Segeberger Modell endlich ausgeliefert hat. Es kam genau richtig, denn in meiner Sammlung trägt es nun die Nummer 3.000.

Alle 3.000 Modelle hängen bei mir an der Wand, mittlerweile sind es über 50 Setzkästen und Vitrinen. Und so langsam geht mir in meiner Wohnung etwas der Platz aus. Ich habe immer gesagt, dass ich mit dem Sammeln aufhöre, wenn ich die Modelle nicht mehr an die Wand hängen kann und stattdessen in Kisten sammeln müsste. Damit das nicht zu schnell passiert, habe ich diese Woche schweren Herzens die Entscheidung getroffen, meine Sammelleidenschaft etwas zu drosseln. Das heißt nicht, dass ich aufhöre mit dem Sammeln, sondern dass ich in Zukunft gezielter und damit deutlich weniger Modelle kaufen werde als in den letzten Jahren. Zumindest ist das mein Ziel, mal schauen wie ich das umgesetzt bekomme. Damit verbunden wird es in absehbarer Zeit auch weniger neue Modelle hier auf Modellsammlung.de geben.

Bis zur 4.000 wird es jedenfalls länger dauern als für die letzten 1.000!