Mercedes Benz W210 Binz Johanniter Osnabrück KTW

In meiner Sammlung seit .

Seitenaufrufe: 9.203

Bewertung:

GD Star Rating
loading...
Hinzugefügt von Ron Wernecke
Automarke: Mercedes Benz
Modell: W210 Binz
Organisation: Johanniter
Verwendung: Krankentransport
Kennung: -
Land: Deutschland
Ort: Osnabrück
Hersteller: Herpa
Nummer: 250566
Erschienen: Dezember / 2000

Bemerkung:

Sondermodell, Auflage: 500 Stück

Mercedes Benz W210 Binz Johanniter Osnabrück KTW, 5.0 out of 5 based on 32 ratings

10 Kommentare zu dem Modell

  1. Jan Vieck van Achtern

    Die JUH Hannover hatte Ende der 1990er Jahre als Ersatz für einige W124 KTW in beige mit Miesenaufbau 5 Binz Hochlang und 5 Miesen Hochlang auf Mercedes W210 genau in dieser Farbgestaltung im Einsatz. Eins der Fahrzeuge mit Miesenaufbau ging an die JUH Osnabrück. Quelle: selber , da im RD Hannover beschäftigt und in OS als student.Aushilfe beworden

    Antworten
  2. Mathias Gonkohlt

    Auch dieses Fahrzeug ist noch im Einsatz, es war heute vor meiner Arbeitsstelle geparkt. Es ist immer noch mit der Aufschrift „Rettungshundestaffel“ und einigen Transportkäfigen ausgestattet. Die Lackierung ist deutlich verblichen.

    Antworten
  3. Arie van de Kerkhof

    Die Fahrzeugart Binz Ambulance 2000-2003 sowie Miesen Bonna wird in vielfältigen Innenraumvarianten angeboten.

    Die meisten dieser Varianten sind in der BRD nicht ( mehr ) bekannt bzw. kamen seltens zum Einsatz aufgrund der früheren DIN Vorgaben.

    In Skandinavien und BeNelux gibt es den aktuellen W211 sowie seine Vorgänger als „Rettungswagen“ mit einem Layout, das einem Großfahrzeug gleich steht und im Einsatzdienst keine Nachteile mit sich zieht.

    Die Möglichkeiten,der Komfort,die damit verbundene Transporttraumareduzierung und die Dynamik dieses Ambulanztyps sind unterbewertet.

    Antworten
  4. Robert

    Hallo @ Rene!

    Auch ich finde die Vorhaltung und den Einsatz von Notfall-KTW für richtig und wichtig, doch für die Wahl eines so engen Fahrzeugs für diesen Zweck habe ich keinerlei Verständnis:

    Das soll jetzt keinesfalls beleidigend aufgefasst werden aber man muß bedenken, daß ein Notfall-KTW mitunter nicht nur für den Patiententransport verwendet wird, sondern auch in der Primärrettung eingesetzt wird und somit Notfall-Patienten versorgen muß!

    Die meisten Profi-Retter werden mir zustimmen wenn ich sage, daß dieses Fahrzeug zu klein ist, um beispielsweise einen reanimationspflichtigen Patienten adäquat versorgen zu können, es gibt ja nicht einmal genügend Raum für das dafür notwendige Equipment, geschweige denn für die Durchführung aller Maßnahmen am Patienten!!!

    Aus diesem Grund bin ich der Meinung daß dieser Fahrzeugtyp allemal als KTW oder First Responder einsetzbar ist: Der Transport und die Versorgung eines Notfall-Patienten ist damit schlichtweg unmöglich!!!

    Antworten
  5. Mathias Gonkohlt

    Dieses Fahrzeug wird mittlerweile von der Rettungshundestaffel der Osnabrücker Johanniter eingesetzt. Es trägt nun auch die entsprechende Aufschrift „Rettungshundestaffel“.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.